agorum blog

Projektmanagement-Software: Projekte DSGVO-konform verwalten

Projektmanagement-Software agorum core

Projektmanagement-Software (PMS) muss mehr denn je eines gewährleisten: Daten DSGVO-konform zu verwalten. Das ist bei zahlreichen Applikationen nicht selbstverständlich, insbesondere dann nicht, wenn die Server der Betreiber irgendwo in der Welt stehen. Dann gilt das Recht der jeweiligen Länder. Neben der Sicherheit muss die Projektmanagement-Software mit modernen Funktionalitäten ausgestattet sein und den Anwendern einen 360-Grad-Blick auf ihr Projekt liefern. Lernen Sie das Open Source DMS agorum core kennen:

Projektmanagement-Software: Projekte systematisch organisieren und steuern

Die wenigsten verbinden wahrscheinlich Dokumentenmanagement (DMS) mit Projektmanagement. Dabei liegen die Verbindungen näher, als man denkt: Im DMS werden alle Dokumente und Informationen verwaltet und archiviert. Deshalb liegt es nahe, auch die Steuerung von Projekten über das DMS abzubilden.

Warum das DMS agorum core die besten Voraussetzungen mitbringt:
  1. Volltextindizierung: Dokumente und Informationen werden ausgelesen
  2. Das DMS ordnet die ausgelesenen Informationen einem Kunden, Lieferanten, und/oder einem Projekt zu
  3. Diese Verknüpfungen bieten die ideale Voraussetzung für das Projektmanagement

Alle Daten / Informationen werden immer aktuell in den Projektakten abgelegt und stehen den Anwendern zur Verfügung. Sie sind chronologisch nachvollziehbar und bieten eine hohe Transparenz.

Prüfbericht DMS agorum core
Brief und Siegel für agorum core

agorum core wird in regelmäßigen Abständen vom Wirtschaftsprüfer abgenommen. Das bedeutet, dass es bei sachgerechter Anwendung die Voraussetzung für die revisionssichere Archivierung bietet.

Sicherheit als oberstes Gebot

Abhängigkeit vom Hersteller

An welchen Aspekt viele Unternehmen bei der Anschaffung von Software nicht denken, ist die Technologie, auf der sie basiert. Open Source oder proprietäre Software? Open Source bedeutet offener Quellcode, der von jedem eingesehen werden kann und bei dem Sicherheitslücken zeitnah behoben werden können. Dem gegenüber steht der geschlossene Quellcode, der nur für den Hersteller transparent ist und bei dem bei Sicherheitslücken darauf gehofft werden muss, dass der Hersteller reagiert. Für Unternehmen besteht die Gefahr des Vendor lock-in und der Abhängigkeit zum Hersteller.

Keine Kontrolle, was mit Ihren Daten passiert

Amerikanischer Hersteller, amerikanische Server, amerikanisches Recht. Entscheidend beim Thema Sicherheit ist, wo Ihre Daten liegen. Auch der schnelle Austausch über die bekannten Filehosting-Dienste ist ein salopper Umgang mit dem Thema Sicherheit. Unternehmen sollten sich darüber bewusst sein, ob ihre sensiblen Daten in Quellen gelangen, die außerhalb ihrer Kontrolle liegen.

Moderne Funktionalitäten

Stellen Sie sich vor, Sie haben einen elektronischen Assistenten, mit dem Sie nicht nur einzelne Aufgaben abarbeiten. Sondern der Ihnen dabei hilft, alle zusammenhängenden Aufgaben unter einem Oberpunkt zusammenzufassen. Der Ihnen alle nötigen Informationen zu jedem Schritt übersichtlich verfügbar macht. Mit dem Sie Aufgabenabfolgen organisieren, priorisieren und an andere Projektbeteiligte delegieren können. Stellen Sie sich vor, Sie haben ein Werkzeug, das Ihnen das Erledigen aller Ihrer Aufgaben auf systematische Weise ermöglicht. Klingt gut? Ist es auch.

Der 360-Grad-Blick auf Ihr Projekt

Es baut darauf auf, einen Hauptpunkt zu bestimmen, um den es in jedem möglichen Projekt geht. Sei es ein Kunde, eine Produktionsmaschine, ein Support-Vorgang usw. Unter diesen Hauptpunkt werden alle Unterpunkte hierarchisch gegliedert. Zu einem Support-Vorgang zählen etwa die betroffene Kundengruppe, die Supportmitarbeiter, Dokumentationen, das Ticketsystem und vieles mehr. Zu all diesen Unteraspekten stellt Ihnen das DMS agorum core alle Dokumente und sonstigen Daten zur Verfügung, die digital vorliegen. Auf diese Weise erhalten Sie einen 360-Grad-Überblick über die Sachlage zu jedem beliebigen Zeitpunkt.

Ein flexibles Tool für die komplette Unternehmensorganisation

Eine der größten Stärken des Tools ist die Flexibilität. Sie werden nicht durch starr vorkonfigurierte Ablauffolgen in Ihren Möglichkeiten eingeschränkt. Stattdessen steht es Ihnen frei, in einer einfach zu bedienenden Oberfläche Projekte, Vorgänge und Aufgaben sowie Sprints anzulegen und miteinander zu verknüpfen. Das DMS agorum core bringt alle Voraussetzungen mit, die komplette Unternehmensorganisation zu steuern – von den Großprojekten auf Vorstandsebene bis hin zu den einzelnen Prozessen auf der Umsetzungsebene.

Lernen Sie das DMS agorum core kennen

Sie sind herzlich eingeladen, unser DMS agorum core in einer Live-Demo kennenzulernen. Unsere Experten zeigen Ihnen in einer Online-Demo, welche Möglichkeiten es gibt, um Ihre Projekte perfekt und digital abzubilden. Wir freuen uns über Ihre Anfrage. Hier.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie wöchentliche Updates über weitere spannende Themen.