Oktober 2021

Datenschutz

Datenschutz: was Sie wissen sollten!

Der Datenschutz umfasst alle persönlichen Daten einer Person und schützt diese vor missbräuchlicher Datenverarbeitung und Verbreitung. Sofern personenbezogene Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden, bedarf es der Einverständnis jener Person, von der die Daten stammen. Da jede Person das Recht auf informationelle Selbstbestimmung innehält, wird die Einhaltung der Richtlinien zum Datenschutz durch den Datenschutzbeauftragten kontrolliert. Was die Aufgaben eines Datenschutzbeauftragten umfasst und welche Informationen unter die personenbezogenen Daten fallen, erfahren Sie in diesem Blog.

zum Beitrag »
agorum als Arbeitgeber

agorum als Arbeitgeber

Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung wurde Cornelia auf die Stellenanzeigen von agorum aufmerksam. Sie schaute sich das Unternehmen genauer an und entschied sich für eine Bewerbung, obwohl keine der ausgeschriebenen Stellenangebote auf ihren Werdegang passte. Wie es so weit kam und ob sich die Erwartungen an den Arbeitgeber agorum erfüllt haben, erfahren Sie heute in diesem Blogbeitrag.

zum Beitrag »
Gerd

Kernkompetenzen und Schnittstellen

Wenn man uns als Team aus der Ferne betrachtet, könnte man meinen, wir wären wie ein großer, unkoordiniert wuselnder Ameisenhaufen. Alle arbeiten an Aufgaben, und es werden Notizen erstellt, die digital von einem zum nächsten fliegen. Doch so unkoordiniert, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag, sind wir gar nicht: Wir wissen zu jedem Zeitpunkt, welche Aufgaben anstehen, wie weit diese fortgeschritten sind, was noch fehlt und wer sie gerade bearbeitet. Wie auch die Ameisen arbeiten wir mit einem System, das es uns erlaubt, unsere Aufgaben agil und damit auch mit höchster Effizienz zu erledigen.

zum Beitrag »
Outlook trifft Dokumentenmanagement agorum core

Outlook trifft Dokumentenmanagement

In der Praxis kommt es häufig vor, dass Outlook in das DMS agorum core integriert werden soll. Die Integration ist zum Glück schnell durchgeführt. Der große Vorteil ist, dass E-Mails in einen Kontext gebracht werden können. Wird das DMS zum Beispiel bei der Rechnungsverarbeitung eingesetzt, können die Anwender in der Buchhaltung E-Mails im Kontext des Rechnungsprozesses über Outlook verschicken. Das Ergebnis sind transparente Prozesse, bei denen alle Mitarbeiter (mit entsprechender Berechtigung) auf aktuellem Stand sind. Wie einfach das geht, beschreiben wir in 5 Schritten:

zum Beitrag »
Videozimmer à la agorum

Videozimmer à la agorum

Messen, Schulungen und Workshops waren in der Vergangenheit noch Veranstaltungen, die “im großen Stil” und mit jeder Menge Teilnehmer vor Ort durchgeführt wurden. Dann kam die Wendung, und von einem auf den anderen Tag wurden alle Veranstaltungen gestrichen. Was tun, wenn man solche Anlässe benötigt, um seine Geschäftsprozesse am Laufen zu halten? agorum hat die Antwort und investiert in ein hauseigenes Videozimmer. Wie es dazu kam und was wir uns davon versprechen, erfahren Sie in diesem Blog.

zum Beitrag »