Cornelia Schmitt

agorum Software im Radio

DMS-Neuigkeiten: agorum Software im Radio

Aufregend war unser aktuelles Projekt. Genau davon möchten wir Ihnen heute kurz berichten. Denn wir, die agorum Software GmbH, werden die kommenden Tage im Radio zu hören sein. Wann genau wir ausgestrahlt werden und wo Sie das Ganze auch anhören können, wenn Sie die Ausstrahlung verpassen, erfahren Sie in diesem Beitrag.

zum Beitrag »
Die Akte, bitte

Die Akte, bitte

Was einst selbstverständlich war, ist heute altbacken, sollte man meinen, doch die Realität sieht anders aus!  Es gibt  immer noch viele Unternehmen, die ihre Unterlagen in Papierform ansammeln und archivieren. Der Satz: “Bringen Sie mir mal die Akte XY”… gehört noch lange nicht der Vergangenheit an, das könnte er aber längst.

zum Beitrag »
ad hoc workflow

agorum core ad hoc workflow

Heute stellen wir Ihnen unser neues Plug-in, den agorum core ad hoc workflow, vor. Der agorum core ad hoc workflow ermöglicht es Ihnen, Worksflows für wiederkehrende Arbeitprozesse bequem als Vorlage zu speichern, um den Workflow immer wieder neu zu starten und zu nutzen. Sowohl die zeitlichen Abläufe als auch der Bearbeiter oder die Bearbeitergruppe können angepasst werden. Welche Vorteile Sie durch das neue Plug-in haben und welche Voraussetzungen Sie für die Nutzung erfüllen müssen, erfahren Sie in diesem Blogbeitrag.

zum Beitrag »

Firmenlauf: Gemeinsam sportlich unterwegs

Auch in diesem Jahr haben wir uns als Team wieder für einen Firmenlauf entschieden. Dieses Mal fiel unsere Wahl auf den B2Run, der von der DAK-Gesundheitskasse organisiert wurde. Der Lauf findet in der Regel einmal im Jahr statt und steht unter dem Motto #gemeinsamaktiv.

zum Beitrag »
Revisionssicher archivieren in der Cloud

Revisionssicher archivieren in der Cloud

In Zeiten des Datenwachstums werden Angebote von Cloudservices interessanter,
obgleich der größte Gegenspieler „Sicherheit“ bleibt. Zunehmende Cyberkriminalität und verschiedene Gesetzgebungen in den Ländern der Cloud-Anbieter sind Gründe dafür, dass Unternehmen Vorbehalte haben. Genau diese Thematik erwartet Sie in unserem Beitrag in der aktuellen com! Professional. Schauen Sie rein!

zum Beitrag »
Ihr Unternehmen an der Spitze

Wie die Digitalisierung Ihr Unternehmen an die Spitze stellen kann

Den meisten ist inzwischen bewusst, dass die Digitalisierung längst an Stellenwert zugenommen hat und kaum noch aufzuhalten ist. Gerade wenn es darum geht, wettbewerbsfähig zu bleiben, sollte man seine Scheuklappen endlich abnehmen und die Digitalisierung im eigenen Unternehmen vorantreiben. Für all diejenigen, die immer noch nicht begriffen haben, wie wichtig es ist, die Unternehmensprozesse digital abzubilden, haben wir diesen Blogbeitrag erstellt. Lesen Sie selbst, wie wertvoll eine Digitalisierung Ihrer Unternehmensprozesse für Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter ist.

zum Beitrag »
Rechnungsprozess automatisieren

Mehr Effizienz durch die digitale Rechnungsverarbeitung

Den Rechnungsprozess automatisieren, positionsgenaues Auslesen und Abgleichen von Metadaten gewährleisten und die Archivierung sicherstellen. Wichtige Themen, die nach wie vor viele Unternehmen beschäftigen. Genau deshalb haben wir uns dazu entschieden, das Thema in unserem neuen Beitrag im Handelsblatt anzugehen. Viel Spaß beim Lesen.

zum Beitrag »
Die Verwaltung digital abbilden

Die Verwaltung digital abbilden

Mit dem Onlinezugangsgesetz (OZG) wurden Bund und Länder bis Ende 2022 dazu verpflichtet, Verwaltungsangelegenheiten in Online-Diensten anzubieten. Hierunter zählen alle Verwaltungsleistungen, die nach außen wirken. Sinn und Zweck des Gesetzes ist es, dass Online-Leistungen durchgängig digital und nutzerfreundlich angeboten werden. Da innerbetriebliche Maßnahmen keine Außenwirkung entfalten, werden verwaltungsinterne Leistungen nicht eindeutig durch das OZG geregelt. Wir sind der Ansicht: Wenn man die Digitalisierung externer Verwaltungsangelegenheiten angeht, kann man die interne Digitalisierung ebenfalls vollständig abbilden. Eine Herausforderung, der wir uns gerne stellen.

zum Beitrag »
Agile Projektplanung mit Weitsicht

Kanban: agile Projektplanung mit Weitsicht

agorum steht für agile Projektumsetzung. Um stets auf dem aktuellen Stand zu sein und das richtige Timing für verschiedenste Kundenprojekte festzulegen, arbeiten wir im Bereich der Projektplanung und Projektentwicklung mit einem Kanban-Board. Das Board ist fest in unseren Arbeitsalltag integriert und ermöglicht uns zu sehen, wo wir in welchem Kundenprojekt stehen. Wie ein Kanban-Board funktioniert und welche Vorteile es bietet, erfahren Sie in diesem Blogbeitrag.

zum Beitrag »
Digitalisierung der Personalakte

Digitalisierung der Personalakte

Der hohe administrative Aufwand einer Personalabteilung ist nicht zu unterschätzen. Mithilfe von automatisierten Prozessen im HR-Bereich kann dieser Aufwand auf ein Minimum reduziert und viel Zeit und Geld gespart werden. Warum es so wichtig ist, gerade jetzt im Personalbereich die Digitalisierung anzugehen, erfahren Sie in diesem Bericht.

zum Beitrag »