März 2016

YouGov Kunden-Innovation 2016: comdirect smartPay-App auf Platz 1

Die comdirect smartPay-App mit agorum core-Archivfunktion wurde auf Platz 1 beim Wettbewerb “YouGov-Kunden-Innovation 2016” gewählt. Mit diesem Preis zeichnete das internationale Marktforschungs- und Beratungsinstitut YouGov zum sechsten Mal besonders herausragende Innovationen aus, die Kunden die Interaktion mit Unternehmen und deren Service erleichtern. Die comdirect smartPay-App überzeugte die Jury besonders durch ihren Komfort und die Zeitersparnis bei der Überweisung per Smartphone.

zum Beitrag »
Software für Pflegedienste

Software für Pflegedienste: Messe Pflege Plus 2016 in Stuttgart

Das spezialisierte Dokumentenmanagement-System (DMS) agorum core pro für Sozialstationen und Pflegedienste wird auf der Pflege Plus in Stuttgart präsentiert. Die gemeinsam mit dem agorum-Vertriebspartner Orgsoft entwickelte Branchenlösung reduziert deutlich den Arbeitsaufwand, der durch die zeitintensive Dokumentation in der Pflege entsteht. Das Ergebnis: mehr Zeit für Patienten und eine bessere wirtschaftliche Basis für Pflegeorganisationen. Die Fachmesse findet vom 26.-28. April 2016 in der Messe Stuttgart statt. Der Stand von Orgsoft befindet sich in Halle 4 / B70.

zum Beitrag »
Ersetzendes Scannen

Ersetzendes Scannen: das Mittel der Wahl gegen Aktenberge

Ersetzendes Scannen ist das Mittel der Wahl gegen Aktenberge. Warum? Die Digitalisierung schreitet immer weiter voran und Aktenberge passen eben so wenig ins Bild eines modernen, leistungsfähigen Unternehmens wie die gute alte Schreibmaschine. Elektronisches Dokumentenmanagement heißt das Gebot der Stunde – auch und gerade in der Buchhaltung, die mehr als jede andere Abteilung mit sensiblen Unterlagen und gesetzlichen Pflichten rund um Dokumente zu tun hat. So manch ein gestandener Buchhalter mag sich jetzt fragen, wie er seine Belege denn bitteschön gesetzeskonform aufbewahren soll, wenn nicht sorgfältig in Aktenordner geheftet, die der Steuerprüfer auf Wunsch jederzeit einsehen kann. Aber auch dafür hat der Gesetzgeber bereits eine Lösung: Ersetzendes Scannen!

zum Beitrag »