agorum blog

PatOrg & agorum core: das neue 3-Stufen-Modell

PatOrg und agorum core das neue 3-Stufen-Modell

PatOrg und agorum core: das neue 3-Stufen-Modell. Offizielle Veröffentlichung auf der IP-Service-World 2022 in München. Es ermöglicht eine stufenweise Anbindung von PatOrg an den “Archivierungsspezialisten” agorum core. Schutzrechte werden dort intelligent archiviert, von klein bis zu voll automatisierten Prozessen.
Wir gewähren einen Schulterblick.

IP-Spezialisten: PatOrg & agorum core

PatOrg und agorum core sind deutschlandweit bereits in vielen Kanzleien als erprobtes Team im Einsatz. Bisher immer als reine Individuallösung, zugeschnitten auf die Prozesse im Patentwesen. Aber sowohl wir als auch Brügmann Software als Hersteller erfahren eine immer größer werdende Nachfrage nach Standardlösungen mit kürzeren Implementierungszeiten. Und genau das war das Ziel des 3-Stufen-Modells, das wir gemeinsam mit dem geschätzten Team von Brügmann entwickelt haben.

Das 3-Stufen-Modell: basic, classic, advanced

01 agorum core PatOrg basic

Das Einsteigermodell richtet sich an Patentanwaltskanzleien und IP-Management-Abteilungen, die zunächst ein Archiv mit einer Anbindung an PatOrg suchen. PatOrg übernimmt das Setzen der Metadaten und speichert die Daten in das Archiv der agorum core open.

Was bereits im basic-Modell sehr komfortabel ist, ist die Aktensuche. Anwender können nach allen gesetzten Metadaten suchen und finden die Aktenzeichen, das Schriftstück und jegliches andere Dokument aus dem Archiv, mit wenigen Mausklicks.

Das Einsteigermodell wurde als Plug-in entwickelt und ist Bestandteil der agorum core open. Das bedeutet, es kann eigenständig installiert werden. Unsere Dokumentation hilft Ihnen Schritt für Schritt dabei. Diese lizenzfreie Version ist ideal geeignet, um das intelligente Archiv im ersten Schritt mit Ihren Daten aus PatOrg zu befüllen. Es schafft die ideale Voraussetzung für ein Update auf das classic-Modell.

02 agorum core PatOrg classic

Die zweite Ausbaustufe ist das classic-Modell, das weitere hilfreiche Funktionalitäten bietet. Der Prozess, bei dem Metadaten gesetzt und im Archiv abgespeichert werden, ist identisch zum Prozess, wie er beim basic-Modell vorkommt. Das Highlight hier ist der “Aktenkoffer”: Eine Akte kann lokal abgespeichert und vor Ort beim Mandant, vor Gericht oder auf dem Amt darauf zugegriffen werden. Das Plug-in ist in der agorum core pro-Version (lizenzpflichtig) integriert und mit einer OCR-Texterkennung ausgestattet. Für die Aktensuche bedeutet das, dass noch granularer nach Akten gesucht werden kann.

In der pro-Version (lizenzpflichtig) werden alle Daten für den Zeitraum von 30 Jahren revisionssicher archiviert. Außerdem steht diese Version unter Wartung und Support, was für einen störungsfreien Betrieb wichtig ist.

03 agorum core PatOrg advanced

Mit dem agorum core PatOrg advanced-Modell entscheiden Sie sich für den höchsten  Indiviudalisierungsgrad: Hier werden die Prozesse exakt so konfiguriert, wie sie in der Kanzlei sind. Der Austausch zwischen PatOrg und agorum core pro ist bidirektional per CMIS. 

Mit dem digitalen Posteingang, der E-Akte im gewerblichen Rechtschutz oder der digitalen Unterschriftenmappe können Sie zeitlich und örtlich unabhängig arbeiten. Dem Automatisierungsgrad sind hier kaum Grenzen gesetzt. Die Dauer der revisionssicheren Archivierung ist frei wählbar, sogar auf Dokumententyp-Ebene.

Wie auch das classic-Modell basiert das advanced-Modell auf der agorum core pro-Version (lizenzpflichtig) und Sie erhalten Wartung und Support, was für den störungsfreien Betrieb empfohlen ist.  

FAZIT

Das 3-Stufen-Modell ist ideal geeignet, um out of the box zu starten und alle Daten in ein strukturiertes Archiv zu speichern. Das Archiv ist von Beginn an durchsuchbar und liefert mit der Metadatensuche schnelle Ergebnisse.

In der zweiten Ausbaustufe profitieren Sie von dem lokalen Zugriff auf Dokumente, der OCR-Texterkennung für noch bessere Suchergebnisse und der revisionssicheren Archivierung. Ab der classic-Version haben Sie auch Anspruch auf Wartung und Support.

Mit der advanced-Version sind Sie im Premium-Segment angekommen, und alle Prozesse werden so konfiguriert, wie sie denen in der Kanzlei entsprechen. Selbstverständlich können bestehende Plug-ins nahtlos integriert werden, je nachdem welche Themen für die Kanzleien und IP-Management-Abteilungen interessant sind.

Wir beraten Sie gerne

Kanzleien und IP-Management-Abteilungen, die nach einer Archivlösung suchen, die kompatibel zu PatOrg ist, haben mit agorum core eine ideale und vor allem eingespielte Software. Wir beraten Sie gern. Hier.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie wöchentliche Updates über weitere spannende Themen.