Webinar am 18.03. um 15:00 Uhr:

Steigern Sie Ihre Produktivität mit einer sinnvollen Filesharing-Lösung

Steigern Sie Ihre Produktivität mit Filesharing in einem zentralen System

Projekte kommen nur selten ohne Datentransfer aus. Spätestens bei der Übergabe der Ergebnisse müssen die Daten in irgendeiner Form an die Kunden übermittelt werden. Die Zusammenarbeit mit externen Partnern kommt ohne schnellen Datenaustausch fast nicht mehr aus. 

Deshalb greifen viele Firmen auf Filesharingdienste zurück. Wer den (Cloud-)Anbietern skeptisch gegenübersteht, muss auf E-Mails als Austauschmedium setzen. 

Externe (Insel-)Systeme bergen Risiken

Ihre Produktivität sinkt

Der Einsatz externer Filesharingdienste oder der Versand von Dokumenten per E-Mail bringt jedoch nicht nur Vorteile mit sich. Sie ermöglichen zwar den Austausch von Dokumenten und Informationen, eine Steigerung der Produktivität Ihrer Mitarbeiter bleibt dennoch aus: 

  • Dokumente müssen aufwendig und zeitraubend in verschiedenen Systemen gesucht werden
  • Mehraufwand, weil wichtige Informationen verloren gehen oder nicht mehr auffindbar sind
  • Dokumente müssen an vielen verschiedenen Stellen gepflegt und aktualisiert werden
  • Hoher Zeitverlust, wenn Ihre Mitarbeiter Dokumente & Daten von Hand an die einzelnen Systeme übertragen müssen (z.B. vom Fileserver in den Filesharingdienst)
  • Große Dateien binden sehr viel Speicherkapazität und verstopfen im schlimmsten Fall Ihren Posteingang
Datenschutz nur schwer zu gewährleisten

Zusätzlich zum Produktivitätsverlust kommen die Datenschutzrisiken, die Sie mit zusätzlicher Software eingehen. Die DSGVO-konforme Abwicklung ist kaum zu gewährleisten, wenn Ihre Daten in viele verschiedene Systeme verstreut sind. Beantragt ein Kunde die Löschung seiner personenbezogenen Daten, beginnt eine aufwendige Suche für Sie. Wo sind alle betroffenen Informationen gespeichert? Wie können Sie sicher sein, dass Sie wirklich alle gelöscht haben?

Nutzen Sie US-Clouds für den Transfer Ihrer Daten, ergänzt das die Liste der Nachteile um den Faktor Datensicherheit. Vorfälle wie der PRISM-Skandal haben das Vertrauen in nordamerikanische Filesharingdienste nachhaltig geschädigt. 

Die Lösung: Ein zentrales System

Alle oben beschriebenen Probleme lassen sich auf die Ursache zurückführen, dass Ihre Daten und Informationen in verschiedenen Systemen liegen. Je mehr unterschiedliche Plattformen Sie einsetzen, desto unübersichtlicher und aufwendiger wird die Arbeit. 

Die Lösung: ein zentrales System für alle Anforderungen. Wenn Sie alle Informationen in einer Plattform bündeln, sparen Sie sich die Suche in verschiedenen Systemen. Ihre Mitarbeiter müssen Daten nicht mehr händisch an einen zusätzlichen Filesharingdienst übergeben, sondern teilen Dokumente direkt von Ihren Servern aus. Das ist zeitsparend und zuverlässiger: Manuelle Übertragungsfehler lassen sich damit komplett vermeiden. 

Möglich machen Sie das mit agorum core. Die Unternehmenssoftware ist sowohl als kostenlose Open Source Version, wie auch für den Lizenzkauf und in der Cloud erhältlich. Starten Sie einfach und unkompliziert, ohne Ihre gesamte IT-Landschaft umzubauen. Schrittweise erweitern Sie Ihre Möglichkeiten und passen die Funktionen Ihren Bedürfnissen an. 

DMS Funktionen Module agorum core
Setzen Sie viele Ihrer Anforderungen in einer zentralen Plattform um und bündeln Sie alle Informationen an einem Ort.

Dokumente direkt von Ihren Servern teilen

Für das Filesharing konkret bedeutet das: Teilen Sie Dokumente und Dateien auf Knopfdruck direkt vom originalen Speicherort, ohne auf externe Anwendungen angewiesen zu sein. Externe Bearbeiter werden per E-Mail benachrichtigt und können Änderungen direkt in die Originaldatei einfügen. Die automatische Versionierung sorgt dafür, dass nichts verloren geht. 

Möchten Sie die Zugriffsrechte wieder zurücknehmen, können Sie das genauso unkompliziert tun, wie Sie die Bearbeitung auch freigegeben haben. Ihre sensiblen Daten bleiben die ganze Zeit auf Ihren Servern und unter Ihrer Kontrolle. 

Alle Infos in kostenlosem Webinar

Wir zeigen Ihnen das Geheimnis, wie Sie mit einem zentralen System die Produktivität Ihrer Mitarbeiter extrem steigern und damit Ihr Unternehmen raketenartig an die Spitze bringen – und das bei gleichzeitiger Minimierung Ihres IT-Budgets! Das klingt für Sie zu fantastisch?

Überzeugen Sie sich selbst: Wir beweisen Ihnen in unserem kostenlosen Live-Webinar, wie das funktioniert.

Jetzt anmelden: 18. März um 15:00 Uhr 

Ihre Digitalisierungsexperten

agorum Software Team IT-Trainerin Annkatrin Göpfert

Annkatrin Göpfert

Kein Webinar ohne Annkatrin Göpfert: Sie ist das Bindeglied zwischen Entwicklung und Anwendern und kann auch die kompliziertesten Themen einfach und sympathisch vermitteln. Sie ist ein Moderationsprofi und die Webinare sind Ihre Spielwiese.

agorum Software Geschäftsführung Team Oliver Schulze

Oliver Schulze

Er brennt für Codes, Bits & Bytes – unser Geschäftsführer Oliver Schulze. Als IT- und Digitalisierungsexperte steht er in den Webinaren für Ihre Fragen zur Verfügung. Im „normalen“ Leben eher scheu, blüht er bei technischen Finessen richtig auf.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie wöchentliche Updates über weitere spannende Themen.