Suche
Close this search box.

Die häufigsten Fragen an agorum:

Was unterscheidet agorum core von anderen DMS / ECM-Sofwarelösungen?
agorum core unterscheidet sich in einigen Punkten von anderen DMS-Produkten auf dem Markt.
    • Flexibel, skalierbar und updatefähig: agorum core bietet eine hohe Konfigurierbarkeit, um individuelle Anforderungen unserer Kunden problemlos zu erfüllen. Trotz dieser Flexibilität bleibt unser DMS stets updatefähig.
 
    • Schritt für Schritt wachsen: Mit agorum core können Sie klein starten und die Lösung nach und nach auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Die Software ist modular aufgebaut, so dass Sie nur die Funktionen lizenzieren müssen, die Sie tatsächlich benötigen. So können Sie Ihre Investition gering halten und gleichzeitig von den Vorteilen einer modernen Dokumentenmanagement-Software profitieren.
 
    • Dokumentenmanagement als Netzlaufwerk (Fileserver): agorum core bietet nicht nur eine umfassende Dokumentenverwaltung als Netzlaufwerk (Fileserver), sondern ermöglicht auch das Öffnen aller Dateiformate direkt aus der Plattform. Zum Beispiel können .psd-Dateien mit Photoshop aus agorum core geöffnet werden, solange die entsprechende Software auf dem Rechner installiert ist. Es entfällt das lästige Herunter- und Hochladen von Dateien. Diese Funktion erweitert die Nutzerfreundlichkeit und Flexibilität der DMS/ECM-Lösung.
 
    • Open-Source: agorum core ist eine Open-Source-Software, was für Unternehmen mit sensiblen Daten besonders wichtig ist. Durch die Open-Source-Natur sind sie nicht an bestimmte Anbieter gebunden und haben volle Kontrolle über ihre Daten.
 
    • Zentraler Knotenpunkt: agorum core ist mehr als nur ein Dokumentenarchiv. Es fungiert als zentraler Knotenpunkt, der sämtliche Unternehmensinformationen zugänglich macht. Mit agorum core können alle Geschäftsprozesse digital in einem System abgebildet werden. Das bedeutet eine erhebliche Erleichterung für Nutzer und Administratoren. Nutzer finden alle benötigten Informationen zentralisiert, während Administratoren weniger Systeme und Schnittstellen koordinieren müssen. Dadurch sparen Unternehmen Zeit, Ressourcen und Geld.
Was sind Sie die Vorteile einer Partnerschaft mit agorum® Software GmbH?
 
  • Begeistern Sie Ihre Kunden mit exklusiven Vertriebsvorteilen und bieten Sie eine zukunftsfähige Arbeitsplattform durch eine Partnerschaft mit agorum® Software GmbH.

  • Profitieren Sie von einem zentralen System, das eine Vielzahl von Anforderungen abdeckt – von Informations- über Projekt- bis hin zum Dokumentenmanagement. Bieten Sie Ihren Kunden eine Lösung, die viele Wünsche in einem System vereint.

  • Nutzen Sie die Open-Source-Grundlage von agorum core, um Ihren Kunden ein transparentes System anzubieten, das ihnen jederzeit den Zugriff auf ihre Daten ermöglicht. Bleiben Sie unabhängig und bieten Sie Ihren Kunden Flexibilität durch offene Standards und flexible Schnittstellen.
 
Für welche Branchen eignet sich ein DMS und warum?

Warum ein Dokumentenmanagementsystem (DMS) für Unternehmen in jeder Branche von Vorteil ist:

In zahlreichen Branchen entstehen große Mengen an Informationen, die für den reibungslosen Ablauf von Geschäftsprozessen unerlässlich sind. Ein DMS bietet die Möglichkeit, diese Informationen jederzeit zugänglich und abrufbar zu machen.

Datenschutz und Revisionssicherheit sind für Unternehmen in allen Branchen von großer Bedeutung. Ein DMS unterstützt bei der Einhaltung spezifischer Pflichten in Bezug auf Datenschutz und Revisionssicherheit.

Sie stehen vor der Herausforderung, Ihr Unternehmen in die digitale Zukunft zu führen? Erfahren Sie, wie Sie eine erfolgreiche Digitalisierungsstrategie entwickeln und umsetzen können!

Automatisierte Rechnungserfassung
mit Positionen, Vorkontierung, Buchungsvorschläge, revisionssichere Archivierung, Freigabeworkflow und
DATEV Schnittstelle – der digitale Rechnungseingang!

Für Schutzrechte zwei erste Adressen!
Für jeden Anspruch die passende Lösung. Vom kleinen, aber intelligenten Archiv über Funktionalitäten, um offline auf Akten zugreifen zu können, bis hin zu vollautomatisierten Prozessen.

Rechnung automatisch erkennen, inkl. Positionen – auslesen, verarbeiten, prüfen, an Fibu übergeben und revisionssicher archivieren. Die Rechnungsverarbeitung als Standard oder individuell auf Ihre Prozesse eingerichtet!

Drei Anwendungsbeispiele für den Einsatz von Dokumenten-Mangement-Systemen.
Entdecken Sie die Vorteile von Open-Source-DMS-Software für den öffentlichen Bereich – Verwaltungen, Universitäten und Fachhochschulen!

Was unsere Kunden sagen

agorum User
> 0
agorum Kunden
> 0
open Downloads
> 0
Jahre Erfahrung
> 0

Erfolgt basierend auf Ihren Anforderungen. Stellen Sie jetzt Ihre Fragen!

Starten Sie noch heute mit agorum core open.

Begeistern Sie Ihre Kunden mit den Möglichkeiten von
agorum core.

Werde Teil von etwas ganz Großem und gestalte aktiv die digitale Welt von morgen mit.

Die Vorteile von agorum core

Highlights des Open Source DMS

Open Source Dokumentenmanagement

Alles, was Sie zur Umsetzung Ihrer Digitalisierungsstrategie benötigen, in einem zentralen System vereint.

Video abspielen

Erlangen Sie die Kontrolle über Ihre Unternehmens-daten und -prozesse

Mit dem Open Source Dokumentenmanagement agorum core bündeln Sie alle Ihre Unternehmensinformationen und -prozesse digital in einem zentralen System und machen diese über zahlreiche Schnittstellen überall in Ihrem Unternehmen verfügbar.

In einer Online-Demo zeigen wir Ihnen live, wie die Zukunft der Digitalisierung Ihres Unternehmens aussehen kann. Kostenfrei und unverbindlich.

Das erwartet Sie

Stellen Sie sich vor, Sie benötigen nur noch ein einziges System, um alle Herausforderungen in Ihrem Unternehmen zu meistern.

Völlig egal, mit welcher Schnittstelle oder über welchen Prozess, alle arbeiten immer mit den gleichen Daten. Konsistent und stets nachvollziehbar.

  • Machen Sie alles zentral verfügbar.
    Alle Daten und Unternehmensprozesse sind in einem System gebündelt und konsistent überall verfügbar.
  • Bilden Sie Ihre Unternehmensprozesse digital ab.
    Egal ob Rechnungsverarbeitung, Posteingang oder Urlaubsantrag – jede Art von Prozess ist digital abbildbar.
  • Automatisieren Sie lästige und wiederkehrende Aufgaben.
    Entlasten Sie Ihre Mitarbeiter und minimieren Sie Fehler bei häufig wiederkehrenden Aufgaben.
  • Finden Sie alles mit der zentralen Suche.
    Finden Sie mit einer einzigen Suchanfrage genau das, was Sie benötigen. Mit der leistungsstarken Suche von agorum core finden Sie alles: Dokumente, E-Mails, Anhänge, Vorgänge usw.
  • Setzen Sie auf Open Source.
    Behalten Sie die volle Kontrolle über Ihre Daten. Machen Sie sich nicht von anderen abhängig.
  • Sparen Sie bei Wartung und Schnittstellen.
    Viele Systeme bedeuten hohe Wartungs- und Betriebskosten. Zudem entstehen enorme Kosten aufgrund der vielen Schnittstellen zwischen den Systemen, weil sie ggf. erst mühsam angepasst werden müssen.
  • Bleiben Sie updatefähig – jetzt und in Zukunft.
    Setzen Sie auf ein standardisiertes System, das trotz seiner Anpassungsfähigkeit immer updatefähig bleibt.
  • Bleiben Sie flexibel.
    Die Konfigurierbarkeit ist Bestandteil der DNA von agorum core – hochgradig an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassbar und dennoch updatefähig.
  • Nutzen Sie die Vielfalt an Schnittstellen.
    agorum core besitzt eine Vielzahl an Standardschnittstellen, sodass Sie das System überall in Ihrem Unternehmen einsetzen können.
  • ... und viele weitere Vorteile!

Was bedeutet digitale Unabhängigkeit?

Stellen Sie sich vor, Sie haben Ihre gesamten Unternehmensprozesse und Daten auf einer der Cloud-Plattformen der bekannteren Hersteller aufgebaut. Der Krux daran: Sie begeben sich in eine komplette Abhängigkeit zu diesen Herstellern, und Ihr gesamtes Unternehmen ist der Kontrolle dieser Plattformen unterlegen. Was tun, wenn dieser Hersteller seine Plattform so abändert, dass Ihre Prozesse nicht mehr so funktionieren, wie sie sollten? Was passiert dort genau mit Ihren sensiblen Unternehmensdaten? Was ist, wenn Sie die Daten und Prozessabläufe wieder zu sich holen möchten? Das ist schlichtweg nicht möglich, außer Sie fangen ganz von vorne an.

Mit einer Open-Source-Plattform behalten Sie Ihre “digitale Unabhängigkeit”. Sie sind Herr über Ihre eigenen Daten und Unternehmensprozesse. Im Gegensatz zu gängigen Cloud- Lösungen prominenter Hersteller haben Sie die volle Kontrolle über die Software, die Sie für Ihre digitale Unternehmensstrategie einsetzen. Sie wissen genau, was mit Ihren Daten passiert und wie diese verwendet werden. So sichern Sie die Zukunft Ihres Unternehmens.

Ist Digitalisierung notwendig?

Wenn Ihr Unternehmen auch in Zukunft noch Bestand haben soll, dann müssen Sie nicht nur über das Thema “Digitalisierung” nachdenken, sondern es auch umsetzen.

Die Digitalisierung sorgt dafür, dass Prozesse schlanker und nachvollziehbarer ablaufen. Aber Achtung: Digitalisierung bedeutet nicht, dass Sie jetzt mit blindem Aktionismus zig Systeme einkaufen oder sich “schnell” in die Abhängigkeit einer oder mehrerer Cloud-Plattformen begeben. Digitalisierung muss wohlbedacht und strategisch umgesetzt werden.

Was ist digitale Prozessoptimierung?

Jedes Unternehmen hat viele interne Prozesse, die eingehalten werden müssen, damit alles reibungslos läuft. Von der Bearbeitung einer Kundenanfrage bis hin zur Abwicklung einer Reklamation oder der Freigabe einer Rechnung ist alles dabei.

Oftmals geraten diese Prozesse ins Stocken, weil beteiligte Personen entweder nicht verfügbar sind (krank, im Urlaub, im Homeoffice) oder wichtige Dinge im Alltag einfach untergehen oder zu lange liegen bleiben. Oftmals werden Themen auch zwischen Tür und Angel erledigt und sind dann überhaupt nicht mehr nachvollziehbar.

Die digitale Prozessoptimierung sorgt für Transparenz im Prozess. Jederzeit ist nachvollziehbar, wo und bei wem ein Prozess gerade liegt. Digitale Prozesse sind auch überall verfügbar, egal ob im Büro, im Homeoffice oder von unterwegs. Im Falle eines personellen Ausfalls kann ein Kollege problemlos die Arbeit genau da aufnehmen, wo der ausgefallene Kollege aufgehört hat und jederzeit nachvollziehen, was seither passiert ist und gemacht wurde.

Digitalisierung macht Homeoffice nachvollziehbar

Viele Unternehmer haben in der heutigen Zeit ein Problem mit dem Thema “Homeoffice”. Das liegt zum einen daran, dass die notwendige Daten-Infrastruktur fehlt und wichtige Informationen im Homeoffice einfach nicht zur Verfügung stehen; zum anderen aber vor allem am mangelnden Vertrauen gegenüber den Mitarbeitern.

Im Büro hat man noch das vermeintliche Gefühl der Kontrolle. Zumindest sind die Mitarbeiter anwesend. Allerdings spielt auch das keine Rolle, weil alleine Anwesenheit keinerlei Aussage darüber trifft, ob jemand sinnvolle Arbeit verrichtet oder nicht. Dieses “Gefühl” fehlt im Homeoffice jedoch gänzlich.

Durch die Digitalisierung von Prozessen werden Aufgaben nachvollziehbarer. Dabei geht es nicht um die Kontrolle von Mitarbeitern, sondern darum, dass im Rahmen der Prozesse jeder Mitarbeiter genau weiß, was er wann zu tun hat und die Dinge im Rahmen der Prozesse auch zeitnah erledigt. Durch die digitale Abbildung werden die einzelnen Bearbeitungsschritte so transparent, dass diese statistisch ausgewertet werden können. So kann ein Unternehmer genau sehen, wie es um die Performance in seinem Unternehmen bestellt ist und gezielt an den notwendigen Stellschrauben drehen und optimieren.

Digitalisierung macht attraktiv

Sie suchen gut ausgebildete Fachkräfte und möchten gleichzeitig Ihre vorhandenen Fachkräfte behalten?

Das schaffen Sie nur mit einem modernen Arbeitsplatz. Gerade der Nachwuchs möchte ungern bei einem Unternehmen arbeiten, bei dem der Arbeitsalltag ausschließlich aus Notizzetteln und Papierblöcken besteht. Auch das Thema “Homeoffice” spielt eine immer wichtigere Rolle. Niemand hat Lust, Arbeiten zu erledigen, die stumpf sind und sich wiederholen.

Die Digitalisierung hilft Ihnen, einen attraktiven Arbeitsplatz zu gestalten und wiederkehrende, langweilige Aufgaben zu a