covid status check

Heute sprechen wir in unserem Blogbeitrag ein Thema an, das uns alle schon zu lange beschäftigt. Da sich die Covid19-Lage nun wieder zugespitzt hat, haben wir uns dafür entschieden, einmal anhand der nun notwendigen Kontrollen am Arbeitsplatz aufzuzeigen, wie flexibel und agil agorum core auch in Zeiten einer Pandemie reagieren kann. Um uns allen das Leben zu erleichtern, möchten wir Ihnen kurzerhand unser neues Plug-in vorstellen.

Die 3G-Regel digital abwickeln

Auch bei agorum intern wird die Einhaltung der 3G-Regel schriftlich protokolliert, allerdings nicht in Papierform, sondern digital. Als papierloses Büro ist es uns ein Anliegen, hier nicht wieder zurück zu Zetteln zu greifen, sondern auch für diesen Fall eine perfekte Lösung anzubieten. Natürlich gibt es dabei einiges zu beachten, um zum einen den Datenschutz zu wahren und zum anderen den Zugang zum Dokument nur für berechtigte Personen zu ermöglichen. Das alles ist mithilfe unseres neuen Plug-ins agorum core covid status check sehr einfach umsetzbar. Wir zeigen Ihnen, wie es geht!

Vorraussetzungen für den Einsatz

Für die Nutzung des Plug-ins benötigen Sie die neuste agorum core Version 10.0.8. Das Plug-in agorum core covid status check steht Ihnen wie gewohnt im agorum core plugin manager zum Download zur Verfügung und kann mit agorum core open und agorum core pro genutzt werden. Selbstverständlich haben wir bereits eine Dokumentation zum Thema für Sie erstellt.

Berechtigungen einstellen

Auch bei der Kontrolle der Covid-Nachweise und deren Erfassung muss der Datenschutz beachtet werden. Daher haben Sie die Möglichkeit, die Berechtigungen für den agorum core covid status check entsprechend zu hinterlegen. So gewährleisten Sie, dass ausschließlich berechtige Personen Zugang zum Formular haben, in denen die Kontrollen eingetragen werden. Sie können in der Berechtigungsfreigabe differenzieren, ob ein Mitarbeiter Kontrollen nur eintragen darf oder diese zum späteren Zeitpunkt auch einsehen kann. Hierzu stellen wir Ihnen gerne unsere Dokumentation zur Verfügung, welche Sie Schritt für Schritt durch die Einstellungen führt.

Für Mitarbeiter, Geschäftspartner und Kunden

Aber wie funktioniert das Ganze? Es ist ganz einfach, schauen Sie selbst:

Das installierte Plug-in finden Sie im Kontextmenü neben dem information center.

Das Corona-Kontrollprotokoll

Haben Sie das Corona-Kontrollprotokoll aufgerufen, öffnet sich ein kleines Fenster, das Ihnen verschiedene Auswahlkriterien ermöglicht. Das aktuelle Datum sowie die aktuelle Uhrzeit werden automatisch ausgefüllt. Zunächst wählen Sie die Art des Probanden aus. Hier haben Sie folgende Optionen:

  • Mitarbeiter
  • Geschäftspartner
  • Bewerber
  • Besucher
Wer wurde kontrolliert?

Im nächsten Schritt wählen Sie den Namen des Probanden aus, hierbei kann es sich dann wie bereits im Schritt zuvor ausgewählt um einen Mitarbeiter, einen Bewerber, einen Besucher oder einen Geschäftspartner handeln.

Ergebnis auswählen

Im letzten Schritt wählen Sie das Ergebnis der Kontrolle aus. Hier können Sie folgende Optionen auswählen:

  • Test negativ
  • Test positiv
  • Genesen
  • Geimpft
Sicherheitsabfrage

Um sicherzustellen, dass es sich im Fall eines positiven Ergebnisses um keine falsche Eingabe handelt, haben wir uns für eine kleine Sicherheitsabfrage entschieden. Der Kontrolleur wird an dieser Stelle sicherheitshalber noch einmal gefragt, ob es sich tatsächlich um einen positiven Test handelt. Erst dann kann die Eingabe gespeichert werden.

Das Protokoll einsehen

Verfügen Sie über die entsprechende Berechtigung, können Sie erfasste Kontrollen jederzeit einsehen. Hierfür wählen Sie im information center den Filter “Covid-Status Kontrolle” aus. Selbstverständlich können Sie Ihre Suche mit weiteren Filtern eingrenzen und beispielsweise einen bestimmten Zeitraum wählen. Detaillierte Informationen hierzu erhalten Sie ebenfalls in unserer Dokumentation zum Plug-in agorum core covid status check.

Automatische Löschung

Die erfassten Daten werden nach Ablauf von sechs Monaten automatisch vom System gelöscht. Selbstverständlich kann der Administrator diese Einstellung auch individuell auf die Bedürfnisse in Ihrem Unternehmen anpassen.

Wie Sie von unserem Plug-in profitieren

Das Plug-in "agorum core covid status check" steht ab sofort zur Verfügung und ist unsere Antwort auf die notwendigen Kontrollen am Arbeitsplatz. Das geführte Protokoll kann bei Bedarf jederzeit von einer berechtigten Person als CSV-Datei exportiert werden, sollten Sie die Daten für eine Unternehmensüberprüfung benötigen. 

Das Plug-in sorgt dafür, dass Sie dem Prüfer alle Daten mit nur wenigen Mausklicks übergeben können. So werden Sie zum Paradebeispiel eines ordentlich geführten Corona-Kontrollprotokolls. Gerne stehen wir Ihnen für weitere Fragen über unser Kontaktformular zur Verfügung. 

Rolf Lang, Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie wöchentliche Updates über weitere spannende Themen.