Login



agorum core
Willkommen, Gast
OpenJDK 6 und weiteres (1 Leser) (1) Gast
Zum Ende gehen Neues Thema Beliebt: 0
THEMA: OpenJDK 6 und weiteres
#6179
minimike (Benutzer)
Fresh Boarder
Beiträge: 11
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
OpenJDK 6 und weiteres vor 9 Jahren, 12 Monaten Karma: 0  
Hallo

Soweit ich sehe ist das Entwicklungstarget die Windows OS Familie

Ich gehöre zu den Leuten die sich nie eine Demo Downloaden. Ich werde das sowiso testen. Aber gibt es schon tests mit OpenJDK 6? Also nicht nur der Deploy sondern auch der Build.
Etwas proprieträres von Oracle zu benutzen ist für mich ein NoGo. Ich habe nach der Übername von SUN eine kreatürliche Abneigung gegen Oracle entwickelt.
Zudem zukünftige Targets sind platzsparende ARM Server mit mehreren hundert Prozessoren. Die kommen Ende des Jahres denke ich auf den Markt.
Da kommt man um das OpenJDK nicht herum.

Lässt sich das Projekt so erzeugen das ich direkt EAR's bekomme?

Ich möchte die in eine bestehende Jboss 5.1 Installation integrieren. Also OS wird FreeBSD und als DB PostgreSQL 9 verwendet. Gibt es da bekannte Probleme/Stolperfallen Betreff Jboss 5.1 und PostgreSQL 9

beste Grüße
Darko
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#6203
oliver.schulze (Admin)
Admin
Beiträge: 1824
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich agorum core Ort: Neuhausen Geburtstag: 1978-09-17
Aw: OpenJDK 6 und weiteres vor 9 Jahren, 11 Monaten Karma: 22  
Das Produkt ist so ausgelegt, dass es als Gesamtpaket inklusive App-Server installiert wird. Das liegt daran, dass 99,9% unserer Kunden nicht wissen, wie man einen App-Server überhaupt aufsetzt und selbst ein EAR installiert. Das bedeutet, dass wir auch unsere gesamte Entwicklung auf dieses "Gesamtpaket"-Konzept angepasst haben, um es unseren Kunden eben so einfach wie möglich zu machen.

Leider ist Jboss nicht gleich Jboss und es muss sicherlich einiges an den Parameter geändert werden, um es überhaupt in einem Jboss 5.1 zu benutzen. Mit OpenJDK haben wir auch noch keine Erfahrung gemacht, kann ich im Moment nichts dazu sagen. Wenn JBoss damit läuft, wird unsere Anwendung wahrscheinlich auch mit funktionieren.

Das ist richtig, wir entwickeln unter Windows, aber mit ANT, sollte sich also leicht auch auf eine Linux-Umgebung anpassen lassen. Das Produkt selbst ist aber Platform-Neutral
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
 
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen Neues Thema
Powered by FireBoarddie neusten Beiträge direkt auf Ihrem Desktop erhalten