Automatisierung

Was ist ein DMS? Und wozu braucht man Dokumentenmanagement?

Was ist eigentlich ein Dokumentenmanagement-System und wozu braucht man eine solche Software?

Zuerst einmal gilt es, die Informationsflut zu bewältigen.
Fast jeder besitzt mittlerweile die nötige Technik, um von überall auf diese Daten zugreifen zu können. Das verändert unseren Alltag und natürlich auch unsere Arbeitswelt nachhaltig. Kein Wunder also, dass selbst kleine Firmen nach Lösungen suchen, um ihre Daten zu „managen“. Dokumentenmanagement ist also heute schon eine echte Arbeitserleichterung, für die Zukunft ist es definitiv ein Muss.

zum Beitrag »
Nachhaltige Digitalisierung in der Energiewirtschaft

Branchensoftware Energiewirtschaft: Nachhaltige Digitalisierung am Beispiel “Frischer Nordwind”

Branchensoftware für Energiewirtschaft: Strom aus 100% erneuerbarer Energie – das gibt es bei dem Energieversorger „Frischer Nordwind“. Mit der gleichen Konsequenz, wie das Familienunternehmen auf regenerative Energien setzt, digitalisiert es seine Prozesse. Denn weniger Papierverbrauch schont unserer Wälder und ist ein wichtiger Beitrag für den Erhalt unserer Natur.

zum Beitrag »
QR-Rechnungen digitalisieren Schweiz NOVISTA

QR-Rechnungen digitalisieren für KMUs: mit dem DMS agorum core und Sage 50 Extra

Die QR-Rechnung löst in der Schweiz ab dem 30. Juni 2020 die bisherigen Einzahlungsscheine ab. Viele KMUs stehen vor der Herausforderung, ihre Rechnungsprozesse neu aufzustellen. Der agorum Partner NOVISTA hat Vorarbeit geleistet. Das DMS agorum core wurde angepasst und dahingehend erweitert, dass der neue Einzahlungsschein im Rechnungsworkflow integriert ist. Da viele KMUs als führendes System Sage 50 Extra im Einsatz haben, wurde die Schnittstelle dorthin automatisiert, sodass Buchungen von Rechnungen ab sofort direkt erstellt werden können. Worauf es dabei ankommt, erläutert Hans-Ulrich Stämpfli (Mitglied der Geschäftsleitung).

zum Beitrag »