Open Source
Dokumentenmanagement

agorum auf Facebook
agorum auf Twitter
agorum auf Google+

Externe Dateisysteme an agorum® core anbinden

Archivserver im Volltext durchsuchen, ältere Dateien aktuellen Akten und Prozessen zuordnen

Externe Ordner- und Dateisysteme in agorum® core einbinden und nutzen

Der agorum® core FileAdaptor verbindet externe Dateisysteme mit Ihrem Dokumentenmanagement-System. So können Sie vorhandene Verzeichnisstrukturen,freigegebene Laufwerke und sogar komplette Fileserver in agorum® core wie gewohnt weiternutzen, ohne die Dateien physisch ins DMS importieren zu müssen. Eine clevere Lösung, beispielsweise für Archivserver, mit denen nicht mehr täglich gearbeitet wird. Sie profitieren von Ihrem  Dokumentenmanagement-System, blähen es aber nicht unnötig auf, weil alle Dateien auf dem externen Server bleiben.


Dateien und Verzeichnisse aus externen Dateisystemen verhalten sich dank FileAdaptor genauso, als ob sie direkt in agorum® core gespeichert wären. Einzige Ausnahme: Möchten Sie die Historie und den Serverpapierkorb nutzen, müssen die Dateien ins DMS importiert werden. Davon abgesehen, haben die Benutzer für ältere oder selten genutzte Dateien aus externen Systemen die gleichen Funktionen zur Verfügung wie für aktuelle Daten aus dem DMS. Mit der Volltextsuche werden alle Informationen schnell gefunden. Extern gespeicherte Dateien können außerdem aktuellen Akten und Prozessen zugeordnet, in Workflows integriert und natürlich auch mit Notizen versehen werden.

 

Mit dem FileAdaptor verbinden Sie externe Dateisysteme schnell und einfach mit agorum® core – und Ihr Dokumentenmanagement bleibt trotzdem jederzeit schlank und übersichtlich.

agorum® core FileAdaptor
agorum® core FileAdaptor